Perlmuster stricken wie

Bei der Verwendung von Lookahead-Behauptungen und Negationen kann dies alles noch schwieriger werden. Stellen Sie sich vor, Sie möchten eine Folge von Nicht-Ziffern finden, gefolgt von “123”. Sie können versuchen, dies zu schreiben, da name derzeit nur auf einfache Bezeichner beschränkt ist. Mit anderen Worten, es muss mit der Erweiterung “_A-Za-z][_A-Za-z0-9]*/ oder der Erweiterung “Unicode” (siehe utf8) übereinstimmen, obwohl sie nicht durch das Gebietsschema erweitert wird (siehe perllocale). Perl hat mehrere Abkürzungen für allgemeine Zeichenklassen. (Diese Definitionen werden von Perl im ASCII-sicheren Modus mit dem Modifikator /a verwendet. Andernfalls könnten sie auch viele weitere Nicht-ASCII-Unicode-Zeichen übereinstimmen. Weitere Informationen finden Sie unter Backslash-Sequenzen in perlrecharclass.) Gory Details der Analyse zitierten Konstrukte in perlop. Zum Beispiel sehen diese vier Proben alle anders aus, wurden aber durch Ändern der Art und Weise, wie die Strick- und Purl-Stiche “kombiniert” werden, hergestellt.

Die regexp-Struktur enthält alle Daten, die perl beachten muss, um ordnungsgemäß mit dem regulären Ausdruck zu arbeiten. Es enthält Daten über Optimierungen, die perl verwenden kann, um zu bestimmen, ob die regex-Engine wirklich verwendet werden sollte, und verschiedene andere Steuerungsinformationen, die benötigt werden, um Muster in verschiedenen Kontexten ordnungsgemäß auszuführen, wie z. B. das Muster, das in irgendeiner Weise verankert ist, oder welche Flags während der Kompilierung verwendet wurden, oder ob das Programm spezielle Konstrukte enthält, die perl beachten muss. Die Purl-Seite sieht aus wie ein Haufen kleiner Unebenheiten ganz in Reihen. Wenn Sie genau hinsehen, können Sie sehen, dass jede Zeile, die Sie stricken, tatsächlich zwei gestaffelte “Zeilen” von Beulen erzeugt, die sich miteinander abwechseln. Rippenstich abwechselnd stricken Stiche und Purl Stiche auf der gleichen Reihe. Hier beginnt es SUPER wichtig zu werden, den Unterschied zwischen einem Strick- und einem Purl-Stitch zu verstehen. Im Folgenden wird gezeigt, wie die Verwendung von Negativindizierung das Einbetten rekursiver Muster in ein qr/-Konstrukt für die spätere Verwendung erleichtern kann: Mache ich noch Fehler? Ja. Aber das ist in der Regel, weil ich stricke, während binge-watching “Gilmore Girls”, ein ausgefallenes Kabel in der Runde zu arbeiten, und versuchen, nicht meinen Mund auf meinem Tee zu verbrennen. Wenn ich auf meine Arbeit aufgepasst, tue ich das selten.

(Machen Sie Fehler, das heißt. Das Mundbrennen? Eh.) Die gute Nachricht: Sie können auch lernen, wie man das macht. Das Ausführen eines verschobenen regulären Ausdrucks zu oft, ohne eine Eingabezeichenfolge zu verwenden, führt ebenfalls zu einem schwerwiegenden Fehler.

Phone: 909-436-9117
Email: dmcbbl55@gmail.com

staircase

staircase